LOCANDA SANDI


Das Gasthaus ‚Locanda Sandi‘ liegt inmitten des Weingutes von Valdobbiadene, im Gebiet des D.O.C.G. Prosecco von Conegliano und Valdobbiadene. Der perfekte Ort, um auf einem traditionell auf den Weinanbau ausgerichteten Stück Land zu verweilen. Mit Blick auf den von Weinbergen umgebenen Park, bietet die Locanda Ihren Gästen die Genüsse und Spezialitäten der typischen Küche aus der Provinz von Treviso, die sich bestens mit den Weinen von Villa Sandi verbinden. 

Die Locanda hat nur sechs Gästezimmer, die von edler Einfachheit geprägt sind. Die Atmosphäre ist die eines Gasthauses aus früheren Zeiten. Jedes Zimmer hat einen eigenen Namen und ist mit unterschiedlicher Einrichtung ausgestattet.

Dieses ausgebaute, einstige Bauernhaus spiegelt in seinen Räumen und deren Einrichtung ein typisches venetisches Landhaus aus dem angehenden 20. Jahrhundert wider. Während des Umbaus wurden Materialien aus den Abrissen antiker Palazzi verwendet, die der Einfachheit der ländlichen Atmosphäre eines Gasthauses aus früheren Zeiten eine besonders edle Note verleihen.

Jedes Zimmer erzählt mit seinen personalisierten und einzigartigen Einrichtungen und Farbgebungen seine eigene Geschichte. In der Locanda werden die Weine von Villa Sandi verkostet.


www.locandasandi.it